Sie sind hier:  Startseite/ ArbeitsbereicheMGHAngebote alphabetischKino
     Mehrgenerationen-Kino: 
Was ist das für ein Angebot?
Filmklassiker, Zeichentrickfilme oder Neuverfilmungen ansprechend für alle Altersgruppen laden zu diesem Angebot ein um in einer gemütlichen Atmosphäre gemeinsam einen Film auf Großbildleinwand anzuschauen. Die Filme sind sowohl für Kinder, Jugendliche wie auch Erwachsene und Senioren geeignet.
Getränke sind kostengünstig zu erhalten, Eintritt und Popcorn ist für alle frei.



Freitag, 24.10.14, 16.00 Uhr

Sein letztes Rennen
Marathonläufer Paul Averhoff, Goldmedaillengewinner bei der Olympiade 1958, will es noch einmal wissen. Mit der Teilnahme am Berlin-Marathon 2012 entspringt der Läufer zugleich der Verblödung nach Tagesplan, welcher er in einem Altenheim ausgesetzt ist.

Im Clubraum



Freitag, 14.11.2014, 16.00 Uhr

Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus! Immer auf der Hut vor Heimleiter, schmiedet die Gang einen Plan, der so kompliziert ist, dass allen ganz schwindlig wird. Das ist in einem Alter, in dem Alzheimer, Parkinson und Diabetes einen daran hindern wollen, das große Spiel zu spielen, nicht ganz ungefährlich.

Im Saal.


Freitag, 05.12.2014 17.00 Uhr

Annelie - Die Geschichte eines Lebens. 

In der Neujahrsnacht 1871 wird Annelie geboren - 15 Minuten zu spät. Diese Verspätung von 15 Minuten wird für das Mädchen immer wieder zum Schicksal. Mit 16 Jahren verpasst sie die Pferdebahn, die verunglückt. Am Neujahrstag 1941 ist sie allein, Söhne und Neffen sind an der Front. Doch das Schicksal zeigt sich wieder einmal gnädig.

Im Clubraum.




Bilder von März 2012: Maguerritte
Bilder von März 2009: Young@Heart
 
Wie kann man sich engagieren?
Wenn Sie Spaß daran haben, das Rahmenprogramm mit zu gestalten, würden wir uns natürlich freuen. Das Rahmenprogramm wird von Film zu Film wechseln. "Mit dabei" wird aber immer Popcorn und ein Getränkeverkauf sein.
Kontaktieren Sie uns einfach, wenn Sie Fragen dazu haben.
per Mail, per Telefon (0251/ 51028-640)
oder kommen Sie einfach persönlich vorbei. 
Ihre Ansprechpartner/innen.